Rezept drucken
Spargel Frühlingsgericht
Menüart Hauptspeise
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 50 g grüner Spargel
  • 50 g Erbsen
  • 50 g Karotten
  • 50 g Zuckerschoten
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 Fühlingszwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Prise Zucker
  • 50 ml Klassische Gemüsebrühe
Menüart Hauptspeise
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 50 g grüner Spargel
  • 50 g Erbsen
  • 50 g Karotten
  • 50 g Zuckerschoten
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 Fühlingszwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Prise Zucker
  • 50 ml Klassische Gemüsebrühe
Anleitungen
  1. Zuerst wird das Gemüse geputzt und in mundgerechte Stücke geschnitten. Danach sollten die einzelnen Gemüsesorten nacheinander in Salzwasser bissfest gekocht werden. Wenn das Gemüse bissfest gekocht ist, wird es aus dem Topf herausgenommen und mit kaltem Wasser abgeschreckt. Danach sollte das gekochte Gemüse gründlich abtropfen.
  2. Nun wird die Gemüsebrühe nach Vorschift zubereitet. Nach dem Aufkochen der Gemüsebrühe werden der Spargel, die Karotten, die Erbsen und die Zuckerschoten in die Brühe gegeben und erhitzt. Zum Abschluss wird das Gericht mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat und den frischen gehackten Kräutern abgeschmeckt. Nun kann das Gericht serviert werden.
Rezept Hinweise

1 Portion = 220 Gramm.

140 Kalorien je 100 Gramm.

Kommentare

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.